Pikant & frisch: Glasnudeln, Garnelen, Hackfleisch, Koriander, Minze, Erdnüsse

Für’s Mittagessen im Büro, die Partyeinladung oder einfach so: Asiatischer Nudelsalat – Rezept nach Jamie Oliver

IMG_6357

Zutaten für 4 Portionen:

300g Glasnudeln
5EL Olivenöl
300g Rinderhackfleisch
2TL Fünf-Gewürze Pulver
2TL Ingwer, gerieben
200g Garnelen, gekocht und geschält (TK)
3TL Zucker
1Bund Frühlingszwiebeln, in feine Ringe geschnitten
6EL Limettensaft
1EL Fischsauce
2 rote Chilischoten, Samen entfernt, in feine Ringe geschnitten
1 kleines Bund Koriander, gehackt, ein paar Blätter zur Dekoration beiseite legen
1 kleines Bund Minze, gehackt
4EL geröstete Erdnüsse
Meersalz und frisch gemahlener Pfeffer

IMG_6353

IMG_6355

Die Nudeln werden für 5 Minuten in eine Schüssel mit im warmen Wasser gelegt. Wenn die Nudeln weich sind das Wasser abseihen.
Im Wok oder Pfanne das Öl kräftig erhitzen und das Hackfleisch mit dem Gewürz kräftig anbraten. Dann kommen der Ingwer, die Garnelen und er Zucker dazu und alles wird weitere 5 Minuten unter rühren gebraten. Danach das Fleisch und Garnelen unter die Nudeln mischen. Die Frühlingszwiebeln, den Limettensaft, die Fischsauce, Chiliringe und Kräuter ne die Erdnüsse untermischen. Den Salat abschmecken und kurz kühl stellen.

Alles Liebe
Karen

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Back mich! veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s